Untersuchungsprogramm


Alpha-2-Makroglobulin im Urin
IndikationErkennung postrenaler Proteinurien
Material20 ml vom 24-h-Sammelurin, alternativ zweite Morgenurinprobe
HinweisSofern die Proteinurie mehr als 100 mg/l beträgt, kann mit Hilfe von α-2-Makroglobulin eine Differenzierung in renal und postrenal erfolgen.

Datenschutz | Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH   
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Datenschutz.