Untersuchungsprogramm


Aldosteron-Renin-Quotient
ARQ
IndikationHypertonie-Abklärung
Material1 ml Serum + 1 ml EDTA-Plasma gefroren
PräanalytikSpironolacton, ß-Blocker, Schleifendiuretika, Sartane etc. müssen abgesetzt werden. Eine 10 min. Ruhepause vor Blutentnahme sollte eingehalten werden.
HinweisDie Bestimmung des ARQ bietet eine erhöhte Sensitivität zur Entdeckung des primären Hyperaldosteronismus, der häufig ein unauffälliges Serumkalium aufweist.

Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH