Untersuchungsprogramm


Hydroxyprolin
Material10 ml vom 24h-Sammelurin (Gesamtmenge angeben)
Präanalytik24 Stunden vor und während der Urinsammlung sollten folgende Nahrungsmittel nicht aufgenommen werden: Fleisch, Fisch, Wurst, Bratensauce, Pudding, Joghurt, Süßigkeiten, Eiscreme.
HinweisErhöhte Ausscheidung bei Hyperparathyreoidismus, renaler Osteopathie, M. Paget, Osteomalazie, Knochenmetastasen, Akromegalie.
Da Hydroxyprolin ein sehr störanfälliger Parameter ist, sollte besser die Bestimmung der Desoxypyridinolin-Crosslinks durchgeführt werden.

Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH