Untersuchungsprogramm


Harnsäure
Material1 ml Serum oder Heparinplasma
PräanalytikBei 4 - 8°C 7 Tage stabil. Blutabnahme im Nüchternzustand wird empfohlen.
Bewertung↓ bei verminderter Harnsäuresynthese; schweren Lebererkrankungen; erhöhter renaler Ausscheidung (Tubulusdefekte)
↑ bei Gicht, Niereninsuffizienz, Malignomen (vor allem bei Chemo-und Strahlentherapie), Hungerzuständen.

Datenschutz | Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH   
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Datenschutz.