Untersuchungsprogramm


GOT/GPT
Glutamat-Oxalacetat-Transaminase, AST / Glutamat-Pyruvat- ransaminase, ALT
Indikationakute und chronische Lebererkrankungen; Herzinfarkt, Muskelerkrankungen (GOT).
Material1 ml Serum, Heparin- oder EDTA-Plasma
PräanalytikBlut bald nach Entnahme zentrifugieren und Serum abtrennen, sonst werden für GOT erhöhte Werte gefunden. Bei 4 - 8°C 7 Tage stabil.
HinweisChronisch persistierende Hepatitis:
Erhohung der Transaminasen um den Faktor 2 bis 3, ƒÁ-GT leicht erhoht oder normal.
Herzinfarkt:
Anstieg der GOT nach 4 - 8 Stunden, Maximum nach 16 - 48 Stunden.
Schwere korperliche Arbeit:
Bei untrainierten Personen kann es zu GOT- Anstiegen bis zum Mehrfachen der Norm kommen.

Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH