Untersuchungsprogramm


Fruktose-Belastung
IndikationAbklärung einer Fruktose-Malabsorption
Material5 x NaF-Blut
PräanalytikNüchtern und nach oraler Gabe von 25 g Fruktose in 200 ml Tee oder Wasser werden zu folgenden Zeitpunkten Messungen durchführt:
venös: 0, 30, 60, 90 und 120 Minuten
Achtung: Vor Fructose-Belastung Ausschluss einer Fructoseintoleranz notwendig (Hypoglykämiegefahr !)
BewertungSiehe Befund

Datenschutz | Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH   
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Datenschutz.