Untersuchungsprogramm


Eiweiß im Urin
IndikationVerdacht auf Nierenschädigung
Material10 ml vom 24h-Sammelurin (Gesamtmenge angeben)
HinweisBei einer erhöhten Eiweißausscheidung empfiehlt sich die Proteindifferenzierung mittels Markerproteinbestimmung, um zwischen glomerulärer und/oder tubulärer Schädigung unterscheiden zu können. Zum Screening auf eine beginnende diabetische oder hypertensive Nephropathie empfiehlt sich besser die Albuminbestimmung im Urin.

Datenschutz | Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH   
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Datenschutz.