Untersuchungsprogramm


Creatinkinase-MB
CK-MB
IndikationVerdacht auf Myokardinfarkt
Material1 ml Serum, Heparin- oder EDTA-Plasma
PräanalytikBei 4 - 8°C 7 Tage stabil
HinweisBei einer Gesamt-CK-Aktivität über dem Referenzbereich ist ein CKMB-Anteil von > 6% nahezu beweisend für einen Myokardinfarkt.
Die diagnostische Sensitivität dieser Untersuchung beträgt ca. 74% für einen Myokardinfarkt. Ein CK-MB-Anteil von mehr als 25% spricht für das Vorliegen einer sog. „Makro-CK“. Die Bestimmung einer Makro-CK ist durch die Untersuchung der CK-Isoenzyme möglich.

Datenschutz | Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH   
OK

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt Datenschutz.