Untersuchungsprogramm


C3-Komplement
Material1 ml Serum oder Synovialflüssigkeit
Präanalytikbei 4 - 8°C 7 Tage stabil
HinweisVerbrauch von C3 und C4 vor allem bei Immunkomplexbildung.
Bewertung↓ bei Glomerulonephritis, Leberzellschaden, SLE, Polyarthritis rheumatica
↑ bei akuten bakteriellen Infektionen, entzündlichen Prozessen.

Nachforderungen | AGB/Impressum | Kontakt | © Dr. Staber & Kollegen GmbH